Erstes Dankeschön an alle Helfer

Liebe Freunde und Helfer,

Wir sind tief ergriffen von Eurer Hilfsbereitschaft und möchten gern ein erstes Dankeschön an alle Helfer der ersten Stunde sagen, für den tatkrätigen Einsatz vor Ort sowie Geld- oder Sachspenden. Trotz der großen Zerstörung, die nun beim Abzug der Wassermassen sichtbar wird, sind wir nicht mutlos und wollen gemeinsam mit Eurer Hilfe das Haus wieder aufbauen. Dankeschön auch für die vielen aufbauenden Worte und E-Mails.
Wir werden Euch mit Fotos und Berichten über den Aufbau auf dem Laufenden halten.

Bis dahin liebe Grüße und wir melden uns wieder
Andy und Stefanie Wischer

Feuerplatz(FG) Saal1(FG) Zimmer(FG) Zimmer2(FG)

Comments

  • Hallo Stefanie und Andy,

    wir sind geschockt von den Bildern. Es war uns nicht bewußt, dass das Wasser bis zu Euch in dieser Höhe geschwappt ist. Wir werden versuchen einen Hilfstrupp aus Dresden nach Kamern zu schicken – vielleicht schon dieses Wochenende! Wir wünschen Euch, dass ihr und das Grüne Haus wieder wie Phönix aus der Asche steigt, nur eben aus dem Schlamm…

    Grüße aus Dresden von den Opitzens

    Micha und Jette Opitz26. Juni 2013
Comments Are Closed